www.silvester-2019.net

Finden Sie Silvesterangebote und Silvesterreisen für Silvester 2019/ in Frankfurt

Silvesterurlaub in Deutschland und Europa – jetzt günstig bei Spar mit! Reisen buchen.


Amsterdam
Berlin
Dortmund
Dresden
Düsseldorf
Essen
Frankfurt
Hamburg
Köln
München
Paris
Stuttgart
Würzburg
Silvesterreisen
Kreuzfahrten

Impressum

Ihre Veranstaltung hier

www.silvester-2019.net

Stimmung pur in Mainhattan – viel bunter, abwechslungsreicher und eleganter als hier wird man Silvester nur selten feiern. Zumal man nicht nur durch die Clubs ziehen, sondern es sich auch unter freiem Himmel gemütlich machen kann.

Zum Auftakt bietet sich ein Ausflug in die Dreikönigskirche oder die St. Katharinenkirche an: Gerade Liebhaber klassischer Musik dürften sich angesprochen fühlen, denn in beiden Kirchen gibt es etwas Gutes auf die Ohren. In der Dreikönigskirche stehen Bach und Vivaldi auf dem Programm, in der St. Katharinenkirche spielt der Organist Franck, Mendelssohn-Bartholdy und Bach. Selten war ein Orgelkonzert beeindruckender.

Studentische (Fachkräfte) tummeln sich auf der Silvesterparty im Börsenkeller und Bull & Bear: Diese Party steht sei 2008 in der Innenstadt auf eigenen Beinen und ist die einzige offizielle Studenten-Silvesterparty der Stadt. Auf zwei Dancefloors und in einem zusätzlichen, beheizten Partyzelt finden bis zu 1.500 Feierfreudige Platz.

Auch im Velvet Club, einer der bekanntesten und angesagtesten Frankfurter Locations, ist etwas los: Zur Begrüßung gibt es ein Glas Champagner, anschließend laden ein Früchtebuffet und eine Vielzahl an Getränkespecials zum Verweilen ein. Das Club-eigene Feuerwerk um 24 Uhr kann sich durchaus sehen lassen und richtig gute DJ's versüßen den Feiernden den Rest der Nacht.

Ähnlich beschwing startet man im Latinpalace Chango ins neue Jahr: Erst Gala-Dinner, dann Party – so sieht die Programmplanung aus.
Und weil Liebe durch den Magen geht, das Auge jedoch auch mit isst, kümmern sich Samba-Tänzerinnen aus Rio, brasilianische Trommler und Capoeira-Künstler um die Abend-Gestaltung.
Wer nicht nur zusehen, sondern selbst das Tanzbein schwingen möchte, wird entweder vom ersten Floor mit Salsa-, Bachata oder Merengue-Music oder dem zweiten Floor mit Black- und Reggeation-Varianten angelockt.

Um Geld in einem anderen Zusammenhang geht es beim nächsten Vorschlag. Wie sich wohl eine Silvesterfeier in einer Bank anfühlt? Das merken alle, die sich in der Plaza der Commerzbank treffen, um dort den Abend miteinander zu verbringen.
Das Motto „Dining & Dancing“ mag beim ersten Hören nicht besonders spektakulär klingen, aber man hat es durchaus mit einer der elegantesten Silvester-Veranstaltungen der Stadt zu tun. Also geschmackvolle Abendkleidung nicht vergessen!
Musikalisch begibt man sich auf eine Reise durch Funk-, Soul- und Dance-Classics und auch die Getränkekarte verspricht diverse Highlights. Diese dann allerdings eher in Form von Wein, Champagner und Cocktails.

Einer der guten Vorsätze für das neue Jahr ist „Mehr an andere denken?“ - Das lässt sich bereits am 31.12. einrichten, wenn man sich dazu entschließt, die Charity-Silvestergala in der Union Halle zu besuchen: Der Hauptteil der Einnahmen geht an einen guten Zweck und das knackige Programm hat einige Abwechslung in petto. Mehrere Tanzshows, Fotoshootings und Gewinnspiele lassen Langeweile gar nicht erst aufkommen.

Apropos Langeweile: Die ist auch im Gallus Theater ein echtes Fremdwort. „Dinner or Dance“, das ist die Devise. Doch keine Sorge, man muss sich nicht wirklich zwischen dem 3-Gänge-Menü und der Musik der letzten 50 Jahre entscheiden, es geht auch beides.

Der Lohberg, die Open-Air-Feier in der Altstadt und der Main laden schließlich alle ein, die glücklich verliebt sind und die Silvesternacht 2019 / gerne unter freiem Himmel verbringen möchten. Sternschnuppen inklusive!


Eine Bitte an die Homepagebetreiber unter Ihnen: Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat, wäre es sehr nett, wenn Sie einen Link auf diese Homepage setzen würden.


 

© Bild oben: by-studio #18875387  / fotolia.de